LOGO 1000.Jahre150px

90JahreStadtsoldaten
  • slider 3 HP KG1891
  • slider 2 HP KG1891
  • DSC 0157slider
  • slider 4 HP KG1891

20 Jahre Hofburg Ahle Eck

Bernds Prinzen 1999 - 2019

Seit dem Jahr 1999 beherbergte Bernd Ahlemeier zwölf Prinzen in seinem Ahle Eck. 20 Jahre lang feiern die Jecken in seiner urigen Gaststätte Karneval oder freuen sich, dass Bernd am Veilchendienstag immer dafür sorgt, dass der Umzug moderiert wird und die Zuschauer bei kalten oder heißen Getränken am Ahle Eck feiern können. Grund genug, das mit einer Party zu feiern.
Bernd hatte, wie schon so oft für seine Prinzen, das Ahle Eck mit viel Liebe und Herzblut dekoriert und das Thekenteam um seine Frau Beate versorgte die Gäste wie immer hervorragend. Mit der Unterstützung einiger Ex-Prinzen und Teammitgliedern wurde ein kleines aber feines Programm auf die Beine gestellt, und es gab für Bernd einige Überraschungen. Christoph Wagner moderierte den Abend locker und mit viel Spaß. Neben Sabrina Sartor, die in diesem Jahr auch auf der Prunksitzung der KG erstmalig auftreten wird, gab Jürgen Bönder einen kurzen Auszug aus dem „Hausmann“ und Jürgen Alda und Peter Heumann machten mit ihrem Zwiegespräch allen Anwesenden Lust auf eine Fortsetzung. Bei der Hitparade der Prinzenlieder konnten alle Gäste abstimmen, welches der 12 Prinzenlieder einen vorderen Rang der Hitliste erreicht. Sieger Olaf Tramp sang dann auch nach der Siegerehrung sein Prinzenlied ebenso wie Dietmar Walter und Karsten Blechschmidt, die die folgende Plätze belegten. Für Bernd und sein „Ahl Eck“ haben Peter Heumann und Jürgen Alda ein eigenes Lied arrangiert, welches an dem Abend von den Beiden uraufgeführt wurde und gleich zur Hymne auf den „Ahle Jeck“ ernannt wurde. Alle waren begeistert und so hatte der amtierende Prinz Guido I. mit seinem Team leichtes Spiel, die Stimmung in der Kneipe mit seinen Liedern hoch zu halten. Aber das wichtigste an diesem Abend war für alle, dass man gemeinsam mit Spaß und Freude viele gemütliche Stunden im Ahle Eck verbringen und dabei viele Anekdoten austauschen konnte. Ganz nach dem Motto „De Hünnijer Karneval“ dem Jubiläumslied von 2016 (P. Heumann) , wurde gesungen und gefeiert, denn „et schönste is un bliev für us de Hünnije Karneval“!

Foto: Die Artusquell: Dietmar Walter, Peter Heumann, Norbert Wierschem, Herbert Scharrenbach, Jürgen Alda, im Vorderdurnd der Moderator des Abends mit etwas Durst..
DSC01419

unser Shop

Besuchen Sie unseren Internetshop
  shop.huennije-alaaf.de
Hier finden Sie Eintrittskarten für unsere verschiedenen Veranstaltungen sowie diverse Artikel unserer Karnevalsgesellschaft.


unser Internet-Partner:

Kontakt

  Hönninger Karnevalsgesellschaft
      1891 e.V
      Dietmar Walter
      1. Vorsitzender
      Hohe Haus Straße 73
      53557 Bad Hönningen

   +49-(0)2635 - 5903

  epost@huennije-alaaf.de
Cookies helfen uns Dir ein ganz besonders schönes karnevalistisches Erlebnis auf unserer Homepage zu bieten. Wenn Du weiter surfst, bist Du damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
... Du willst doch bestimmt mehr darüber lesen! Jep, ich sag ja Nöö, da mach ich net mit