LOGO 1000.Jahre150px

90JahreStadtsoldaten
  • slider 3 HP KG1891
  • slider 2 HP KG1891
  • DSC 0157slider
  • slider 4 HP KG1891

Änderung am Zugweg beim Veilchendienstagszug

Prinzenabschiedsparty am Veilchendienstag wieder mit tollem Programm


In diesem Jahr gibt es beim Veilchendienstagszug am 13.Februar zwei Änderungen. Aufgrund der Baustelle in der Bischof-Stradtmann-Straße wird der Zug nach der Hall-Unterführung durch die Straßen „Am Blauen Stein“, „Hohe-Haus-Straße“ und „Friedhofsweg“ zur Sprudelhalle gehen. Wir bitten alle Anwohner, ihre Autos nicht am Zugweg zu parken und würden uns sehr freuen, wenn die Straßen bunt geschmückt würden.
Auf vielfachen Wunsch der Zugteilnehmer wird die Aufstellung des Zuges geändert, so dass sich die Gruppen gegenseitig sehen können. Dazu wird der Zug nur noch entlang der Hauptstraße von der Solvay-Unterführung bis zum Kreisel in umgekehrter Reihenfolge aufgestellt. Für die Zuschauer empfiehlt es sich daher, den Zug nach der Unterführung (ab Vogelberg) zu schauen oder an einem der vielen anderen Möglichkeiten.
Nach dem Veilchendienstagszug startet dann die Prinzenabschiedsparty in der Sprudelhalle.
In den letzten beiden Jahren konnte Präsident Peter Heumann erstmalig ein Programm auf der Bühne präsentierten. Die kurzweilige Unterhaltung kam bei den Besuchern so gut an, dass die Gesellschaft sich entschlossen hat, auch in dieser Session wieder mit einem Programm die Besucher in der Sprudelhalle zu unterhalten. Und das Programm kann sich sehen lassen. Nach dem großen Erfolg in der letzten Session sind die Wahner Wibbelstetze wieder zu Gast. Die Tanzgruppe kommt aus Köln und existiert seit dem Jahr 2002. Sie sind mit modernen und spritzigen Choreografien in und um Köln unterwegs und schaffen es mit viel Dynamik und Akrobatik, den modernen Karneval stimmungsvoll in ihren Tänzen wiederzuspiegeln. Außerdem sind die Grün-Weisse Mädcher un Junge aus Heddesdorf zu Gast. Die Gruppe begeisterte schon auf vielen Veranstaltungen die Hünnijer Jecken. Daneben sind u.a. die New Diamonds Unkel, die Tanzgarde der Perlen vom Rhein und die Tanzflöhe Ohlenberg im Programm dabei. Für die musikalische Unterhaltung sorgen die RotenHosen. Emotionaler Abschluss der Veranstaltung wird dann die Verabschiedung von Prinz Christoph I. und seinen Köbesen sein. Das Programm bietet sicherlich viele gute Gründe, nach dem Veilchendienstag den Weg in die Sprudelhalle zu suchen und den Abschluss der Session zu feiern. Der Eintritt ist frei.

gwmjhd

WahnerWibbelstetze

unser Shop

Besuchen Sie unseren Internetshop
  shop.huennije-alaaf.de
Hier finden Sie Eintrittskarten für unsere verschiedenen Veranstaltungen sowie diverse Artikel unserer Karnevalsgesellschaft.


unser Internet-Partner:

Kontakt

  Hönninger Karnevalsgesellschaft
      1891 e.V
      Dietmar Walter
      1. Vorsitzender
      Hohe Haus Straße 73
      53557 Bad Hönningen

   +49-(0)2635 - 5903

  epost@huennije-alaaf.de
Cookies helfen uns Dir ein ganz besonders schönes karnevalistisches Erlebnis auf unserer Homepage zu bieten. Wenn Du weiter surfst, bist Du damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
... Du willst doch bestimmt mehr darüber lesen! Jep, ich sag ja Nöö, da mach ich net mit