LOGO 1000.Jahre150px

90JahreStadtsoldaten
  • slider 3 HP KG1891
  • slider 2 HP KG1891
  • DSC 0157slider
  • slider 4 HP KG1891

KG Ariendorf mit Prinzenpaar erstmalig beim Rathaussturm dabei

Am Karnevalssonntag, 11.Februar findet traditionell um 10 Uhr der Rathaussturm in Bad Hönningen statt. In diesem Jahr kann der Rathaussturm jedoch deutlich ausgeweitet werden. Neben dem Damenkomitee Mokkakännchen, der Alten Garde, dem Musikverein, den Fanfaren Grün-Weiß, der Hönninger Karnevalsgesellschaft mit Prinz Christoph I. und Kinderprinzessin Dana I. an der Spitze wird erstmalig auch die KG Ariendorf mit ihrem Prinzenpaar Chrissi I. und Thomas II. am Rathaussturm teilnehmen. Daneben werden die Schlossberg-Musikanten die musikalische Seite verstärken. „Traditionen muss man weiterentwickeln, damit sie lebendig bleiben und so sind wir sehr froh, dass unsere Freunde der KG Ariendorf mit ihrem Prinzenpaar in diesem Jahr erstmalig am Rathaussturm teilnehmen werden“ so der Vorstand der Gesellschaft. Und auch auf dem Rathausbalkon wird neben Stadtbürgermeister Guido Job mit dem 1.Beigeordneten der VG Reiner W.Schmitz ein neues Gesicht stehen. Ob die Stadtsoldaten, Möhnen und Garden den Schnarchtempel wieder im Handstreich einnehmen werden? „Wir hoffen, dass viele Jecken diese Veränderung zum Anlass nehmen und den Rathaussturm am Karnevalssonntag besuchen werden“ so die Verantwortlichen. Nach der Übernahme des Rathauses geht der anschließende Zug wegen der Baumaßnahme durch die Hohe-Haus-Straße und den Friedhofsweg zur Sprudelhalle. In der Halle angekommen startet gegen 11 Uhr dann der seit Jahren immer beliebtere „Hünnijer Karnevalsfrühschoppen“. Präsident Peter Heumann und sein Programmausschuss haben ein tolles Programm zusammengestellt. Neben den vielen Gruppen der Gesellschaft, von den Minis über die Hünnijer Mädchen bis zur Tanzgarde, werden auswärtige Gruppen den Tag bereichern. So werden unter anderem die Tanzflöhe Ohlenberg, die Roten Husaren aus Linz, die New Diamonds und die RheinLichter aus Rheinbrohl auf der großen Bühne in der Sprudelhalle zu Gast sein. Die traditionelle Erbsensuppe gibt es natürlich auch weiterhin. Als weiteres Highlight wird in Zusammenarbeit mit First-Reisebüro ein Reisegutschein über 500 Euro und ein Gutschein von Cardio-Gym verlost. „Jede verkaufte Erbsensuppe, jedes Stück Kuchen oder jedes Würstchen erhält ein Los“ so die Teilnahmevoraussetzungen. Für die Musikalische Unterhaltung sorgen „Drei Nejer un en Bunn“ und der Eintritt ist frei!

RoteHusarenLinz

unser Shop

Besuchen Sie unseren Internetshop
  shop.huennije-alaaf.de
Hier finden Sie Eintrittskarten für unsere verschiedenen Veranstaltungen sowie diverse Artikel unserer Karnevalsgesellschaft.


unser Internet-Partner:

Kontakt

  Hönninger Karnevalsgesellschaft
      1891 e.V
      Dietmar Walter
      1. Vorsitzender
      Hohe Haus Straße 73
      53557 Bad Hönningen

   +49-(0)2635 - 5903

  epost@huennije-alaaf.de
Cookies helfen uns Dir ein ganz besonders schönes karnevalistisches Erlebnis auf unserer Homepage zu bieten. Wenn Du weiter surfst, bist Du damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
... Du willst doch bestimmt mehr darüber lesen! Jep, ich sag ja Nöö, da mach ich net mit